Datenschutz

Datenschutz
Datenschutz

Vielen Dank für Ihren Besuch auf dieser Seite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist sehr wichtig. Nachstehend finden Sie deshalb ausführliche Informationen über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Inwieweit diese Formulierungen durch Anwälte sinnvoll sind, steht allerdings auf einem anderen Blatt. Die Verständlichkeit finde ich - vorsichtig ausgedrückt - schwierig. Wenn Sie mir eine E-Mail schreiben, dürfte klar sein, dass ich gegebenenfalls Ihren Namen kenne, vorsichtshalber weise ich an dieser Stelle darauf hin (angesichts der Zahl an E-Mails, die mich täglich erreichen, sichere ich in diesem Rahmen eine meist eher kurze Speicherungsdauer zu). Und ganz ernsthaft: Das wird nur zum Zweck der Kommunikation im E-Mail-Programm lokal gespeichert, nirgends sonst. Noch nie ist jemand bei mir ungefragt in einem Newsletter oder Ähnlichem gelandet und das wird auch zukünftig so bleiben. Zu den Cookies schon vorab ein wichtiger Hinweis: In der Regel werden Cookies (Erklärung folgt) für ein bestimmtes Gerät gesetzt, nicht für eine Person. Leider scheinen das gerade Anwälte oder gar die Gesetzgeber gar nicht zu verstehen oder zu berücksichtigen - man klärt Sie in der Regel auch nicht darüber auf, obwohl es aber wichtig ist (das mag an mangelnden technischen Kenntnissen der Gesetzgeber und Anwälte liegen). Wenn Sie also hier ein Opt-Out betätigen, dann ist es hochgradig wahrscheinlich, dass mit einem anderen Gerät trotzdem noch (fast) alle Funktionen aktiv sind. Wenn Sie also sicher gehen wollen, dann müssen Sie auf sämtlichen Geräten, mit denen Sie diese Seite besuchen, gebenenfalls die folgend beschriebenen Aktionen durchführen.

Karte-Sardinien

1. Geschäftsfeld

Die Webseite www.sardinien-inside.info versteht sich als Informationsplattform rund um die Insel Sardinien. Sofern die Möglichkeit besteht, über diese Webseite Buchungs-, Reservierungs-, Miet-, Besichtigungs- oder Kaufanfragen oder sämtliche anderen vergleichbaren Anfragen zu stellen, ist der Anbieter dieser Webseite an der Anfrage und/oder Transaktion selbst nicht beteiligt. Die Anfrage/Transaktion richtet sich stets an den, bei Erstellung der Anfrage konkret benannten Dritten. Es kommt auch ausschließlich mit dem Dritten zu einem Vertragsschluss. Der Anbieter dieser Webseite tritt insoweit nicht als Vertreter auf. Eine Rechtsbindungswirkung entsteht zu dem Anbieter nicht.

Der Service dieser Webseite besteht in der Information über Sardinien. Bei Anfragen beschränkt sich der Service der Webseite, unabhängig vom Inhalt der Anfrage, ausschließlich auf die unveränderte Weiterleitung der Anfragenachricht an den näher benannten Dritten. Der Nutzer dieser Webseite erklärt sich insoweit damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Verarbeitung der gestellten Anfrage an den bei Erstellung der Anfrage konkret benannten Dritten weitergegeben werden.

2. Zugriffsdaten, Hosting , Hostingdienstleistungen

Sie können diese Webseite lesen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Beim der Webseite speichert der Server ein so genanntes Server-Logfile. Dieses enthält den Namen der angeforderten Datei, Ihre Ip-Adresse, den genauen Zeitpunkt des Aufrufs, die verwendete Browserversion und die Dateigrösse der abgerufenen Dateien. das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Daten auf dem Server werden ganz ausschließlich verwendet, um den störungsfreien Betrieb der Seite sicher zu stellen. Nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO entspricht dies dem berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung der Seite und ist auch eine Grundlage für eventuelle Fehlerbehebungen oder zum Verfolgen von Straftaten (ja, ich erhalte bisweilen E-Mails mit Drohungen oder Beleidigungen). Die Zugriffsdaten werden komplett gelöscht - 7 Tage nach dem durch Sie erfolgten Seitenzugriff. Eine Speicherung von Daten oder eine Auswertung erfolgt nicht. In keine Fall in ein Rückschluss auf die damit Person möglich. In meinem Auftrag erbringt ein Drittanbieter die Dienste zum Hosting beziehungsweise zur Darstellung der Seite. Alle Daten, die aufgrund der Nutzung der Seite oder in Formularen auf dieser Seite erhoben werden, werden auf den Servern dieses Drittanbieters verarbeitet. Der Dienstleister für das Hosting sitzt innerhalb der Europäischen Union beziehungsweise des Europäischen Wirtschaftsraums und unterliegt damit den entsprechenden Datenschutzbestimmungen.

3. Externe Links

Der Anbieter dieser Webseite übernimmt keine Gewähr für Inhalte externer Links/Verlinkungen. Der Anbieter diese Webseite hat keinen Einfluss auf Inhalte und Darstellungen externer Links. Für die Inhalte und Richtigkeit der in den Links bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Sämtliche Angaben externer Links sind daher als Inhalte Dritter zu verstehen, Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar.

4. Datenschutz

Durch den Nutzer der Webseite eingegebene personenbezogene Daten werden mit Einverständnis des Nutzers automatisch gespeichert. Das Einverständnis wird durch die Eingabe der Daten erteilt. Der Anbieter dieser Webseite verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten nur für interne Zwecke und nur so lange wie rechtlich zulässig und für interne Zwecke nötig zu speichern. Eine Speicherung erfolgt zu Zwecken der Abrechnung oder für andere gesetzliche Erfordernisse wie etwa buchhalterische Zwecke oder zum Zweck der Abrechnung mit Partner wie Affiliates. Sie können über die Speicherung jederzeit Auskunft erhalten und Daten löschen lassen. Nehmen Sie hierfür Kontakt auf: contact@art-of-visibility.de, Andrea Claudia Delp.

5. Cookies

Meine Internetseite verwendet so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden und die vom Browser gespeichert werden. Durch die Verwendung wird das Angebot dieser Seite nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen, die Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Es handel sich bei den Cookies um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der verwendeten Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht (Sitzungs-Cookies). Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen mir oder meinen Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch der Seite zu erkennen. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers entsprechende Änderungen vornehmen, so dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und dann einzeln über deren Annahme entscheiden, die Annahme generell oder in bestimmten Fällen ausschliessen. Wenn Sie Cookies nicht annehmen, kann die Funktion dieser Seite unvollständig sein.

6. Google Analytics

Diese Website benutzt auch Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite (einschließlich einer gekürzten IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt diese Informatioen, um Reports und Informationen über die Aktivitäten auf dieser Seite für die Seitenbetreiber zusammen zu stellen und um weitere verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Seitenbetreiber zu erbringen. Auch wird Google die verfügbaren Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. In keinem Fall wird Google Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können die Erfassung und Verarbeitung der Daten verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und auf Ihrem Endgerät installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de]. Die IP-Adresse wird dabei im Rahmen der IP-Anonymisierung gekürzt, so dass eine anonymisierte Datenerfassung statt findet. Die Google LLC hat ihren Hauptsitz in den USA. Sie ist aber zertifiziert mit dem EU-US-Privacy Shield. Das aktuelle Zertifikat kann hier [https://www.privacyshield.gov/list] von Ihnen jederzeit eingesehen werden. Es handelt sich um ein Abkommen zwischen den USA und der EU, in dessen Rahmen bei zertifizierten Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt wurde.

Auch wenn mein Anwalt an dieser Stelle möglicherweise der Meinung wäre, dass das hier nicht hingehört: Ich möchte mich an dieser Stelle kurzzeitig vom Kauderwelsch verabschieden: Daten sind für Seitenbetreiber wichtig. Ohne Daten wüsste ich nicht, was Sie lesen wollen oder welche Themen Sie interessieren. Das Ziel dieser Seite ist, ein Angebot zur Verfügung stellen, mit Sie etwas anfangen können. Dabei werden keine Daten über Sie persönlich von mir gespeichert, sondern ganz allgemeine Erkenntnisse wie etwa "besucht irgendwer meine Seite zum Thema Wein oder will das schlicht Keiner wissen?" sind wichtig, um arbeiten zu können und auch weiterhin ein gutes Angebot zu erstellen. Ihre Daten werden anonymisiert, so dass auch Google keine Person zuordnen kann. Dennoch können Sie selbstverständlich dieses "Mitlesen" durch Google deaktivieren (siehe Link oben), denn das ist Ihr gutes Recht.

7. Google Adsense

Soweit Google Adsense, ein Webanzeigendienst der Google Inc., USA ("Google"), auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder von Dritten gesendetes Cookie. Die in diesem Cookie gespeicherten Informationen über die Webseitennutzung können durch Google Inc. oder Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Außerdem verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sogenannte 'WebBacons' (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Daten wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und/oder ausgewertet werden können. Die durch den Cookie oder Web Bacon erzeugten Informationen über die Nutzung dieser Seite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt die so erhaltenen Informationen, um Auswertungen des Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Auch wird Google die verfügbaren Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. In keine Fall wird Google Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können die Erfassung und Verarbeitung der Daten verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen (Im Internet-Explorer unter "Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung", bei Firefox finden sich die Einstellungen unter "Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies").

Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von Google AdSense durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten bei Google gelöscht. Google AdSense ist - wie auch Google Analytics und Google Maps ebenfalls ein Angebot der Google LLC. Auch hierfür gilt das genannte Privacy Shield.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ab dem Zeitpunkt des Widerrufs widerrufen, indem Sie das DoubleClick-Cookie über den folgenden Link deaktivieren: https://adssettings.google.com/anonymous. Sie können sich darüber hianus auch bei der Digital Advertising Alliance über das Setzen von Cookies informieren und entsprechende Einstellungen hierzu vornehmen (http://www.aboutads.info/). Google informiert darüber hinaus auch selbst über den Umgang mit Daten bei Anzeigenprodukten: Google Info über Anzeigenprodukte.

8. Youtube Video Plugins und Google Maps

Auf dieser Webseite werden ganz grundsätzlich auch Inhalte dritter Anbieter oder Plattformen eingebunden. Diese Inhalte werden in Fall von YouToube oder Google Maps von Google LLC zur Verfügung gestellt (Anbieter). Die Videoplattform Youtube wie auch Google Maps werden betrieben von dem Unternehmen Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Bei Videos von Youtube, die auf dieser Seite eventuell eingebunden sind oder werden, ist die erweiterte Datenschutzeinstellung aktiviert. Informationen über Webseitenbesucher dieser Seite werden nicht erhoben oder gespeichert, solange das Video nicht abgespielt wird. (Ganz ehrlich: Sie glauben nicht ernsthaft, dass bei YouTube beim Abspielen des Videos keine Daten erhoben werden?). Die Einbindung von Videos der Plattform Youtube oder des Kartenmaterials von Google Maps dient der Wahrung des überwiegenden berechtigten Interesses an einer optimalen Vermarktung des Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten bei Google entnehmen Sie der folgenden Seite bei Google: [http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html].

9. Kontakt und Ihre Rechte im Rahmen des Datenschutzes

Wenn Sie Fragen zur Erhebung, zur Verarbeitung oder zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenn Sie Auskunft wünschen, eine Berichtigung, Sperrung oder die Löschung von Daten oder die erteile Einwilligungen widerrufen wollen oder wenn Sie Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung einlegen wollen, wenden Sie sich direkt an mich mit den Kontaktdaten im Impressum.

Als Besucher dieser Seite haben Sie folgende Rechte:

nach Art. 15 DSGVO dürfen Sie Auskunft über Ihre verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen;

nach Art. 16 DSGVO dürfen Sie unverzüglich die Berichtigung falscher oder unvollständiger personenbezogener Daten verlangen;

nach Art. 17 DSGVO dürfen Sie die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, sofern nicht eine Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, für die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aufgrund öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung bzw. Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

nach Art. 18 DSGVO dürfen Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen, die Daten nicht mehr benötiget werden, Sie diese jedoch benötigen (etwa zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen) benötigen oder wenn Sie nach Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

nach Art. 20 DSGVO dürfen Sie verlangen, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie bereitgestellt haben, in einem gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an eine andere Person oder eine andere Organisation zu verlangen.

nach Art. 77 DSGVO dürfen Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren. Sie können Sie sich hierfür an die zuständige Aufsichtsbehörde Ihres Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder dieses Unternehmens (lt. Impressum) wenden.

Widerspruchsrecht

Soweit zur Wahrung der im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie vorher erläutert verarbeitet werden, haben Sie das Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen - mit Wirkung für die Zukunft ab dem Zeitpunkt Ihres Widerspruchs. Sie können das Recht auf Widerspruch im vorher beschriebenen Rahmen jederzeit ausüben, sofern es sich um eine Verwendung der Daten für das Direktmarketing handelt. Bei einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu anderen Zwecken, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von solchen Gründen zu, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Bei einer Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter verarbeitet. Eine Ausnahme gilt für zwingende schutzwürdige Gründe beziehungsweise wenn die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient. Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung persönlicher Daten zum Zweck des Direktmarketings erfolgt. In diesem Fall werden personenbezogene Daten ab dem Zeitpunkt des Widerspruchs nicht mehr verarbeitet.